Förderungen - ESV AdieuÖl

Förderungen

Welche Förderungen gibt es für den Ausstieg aus der Ölheizung?

Förderüberblick

 

Privathaushalte

von Öl auf Pellets wechseln:

  • Landesförderung: 2.900 Euro
  • bei Entsorgung eines Öltanks: 100% der Nettokosten bis zu max. 1.000 Euro zusätzlich
     

von Öl auf Wärmepumpe wechseln:

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe: max. 1.700 Euro 
  • Erdwärme- oder Wasser-Wasser-Wärmepumpe bzw. Tiefenbohrung (Erdwärmesonde):
    100 Euro/kW Nennwärmeleistung, max. 2.800 Euro
  • Achtung: gilt nur bei Einhaltung bestimmter Effizienzvorgaben!
  • bei Entsorgung eines Öltanks: 100% der Nettokosten bis zu max. 1.000 Euro zusätzlich
     

Anschluss an eine Nah-/Fernwärme:

  • Fernwärmeanschluss: 140 Euro/kW Anschlussleistung, max. 2.800 Euro
  • bei Entsorgung eines Öltanks: 100% der Nettokosten bis zu max. 1.000 Euro zusätzlich
  • Wärme zu mind. 80% aus erneuerbarer Energie oder aus KWK-Anlagen
     

Nachträglicher Einbau einer Solaranlage

  • Landesförderung:  
    - für 4 bis 10 m² Anlage ⇒ 1.750 Euro
    - für 11 bis 19 m² ⇒ 175 Euro/m²
    - ab 20 m² ⇒ 3.500 Euro 
  • max. 50%, Mindestgröße 4m², Solar Keymark oder Austria Solar Gütesiegel

 

Unternehmen

 

Information & Beratung

 

Freunde bewegen Freunde zum Öl-Ausstieg – und alle gewinnen!

Sie kennen jemanden, der noch mit Öl heizt? Sie wollen dazu beitragen, dass Oberösterreich am Weg zur Energiewende vorankommt? Dann werden Sie jetzt aktiv!

Denn jeder, der bis zum 1.2.2020 einen Freund, Nachbarn, Bekannten oder Verwandten in Oberösterreich zum Umstieg von fossilen Energieträgern auf erneuerbare Energien oder Fernwärme bewegt, erhält kostenlos eine Eintrittskarte für die Energiesparmesse 2020 und nimmt an einer Verlosung von sehr attraktiven Preisen teil. 


So funktioniert es:

Bitten Sie die geworbene Person, in ihrem Förderantrag für den Austausch der Öl-Heizung auf umweltfreundliche Alternativen Ihre Daten im Bereich „Freunde bewegen Freunde zum ÖL-Ausstieg“ einzutragen. Der OÖ Energiesparverband kontaktiert Sie direkt wegen Ihrer kostenlosen Eintrittskarte für die Energiesparmesse 2020 und im Falle eines Gewinnes bei der Preisverlosung.

Förderinfos und Antragsformular: